max SEO e.U. bietet Ihnen professionelle Suchmaschinenoptimierung für Wien und Niederösterreich. Mehr als 10 Jahre Erfahrung, stets am aktuellsten Stand und maximalen Einsatz für Ihr SEO Projekt.

Kontakt
Flötzersteig 8/1
2100 Korneuburg
markus.kiegler@maxseo.at
+43 676 975 89 07

max SEO e.U. - AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 06.04.2021

1. Geltung, Vertragsabschluss

max SEO e.U. erbringt Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten für alle Rechtsbeziehungen zwischen max SEO e.U. und dem Kunden, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird.

Sämtliche Angebote von max SEO e.U. sind freibleibend und unverbindlich. Aufträge gelten erst durch eine schriftliche Auftragsbestätigung von max SEO e.U. als angenommen.

2. Leistungsumfang, Auftragsabwicklung und Mitwirkungspflichten des Kunden

Der Umfang der zu erbringenden Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung im Angebot oder Auftragsbestätigung durch max SEO e.U. . Nachträgliche Änderungen des Leistungsinhaltes bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch max SEO e.U. . Innerhalb des vom Kunden vorgegebenen Rahmens besteht bei der Erfüllung des Auftrages Gestaltungsfreiheit von max SEO e.U. .

Der Kunde wird max SEO e.U. zeitgerecht und vollständig alle Informationen und Unterlagen zugänglich machen, die für die Erbringung der Leistung erforderlich sind.

Der Kunde ist weiters verpflichtet, die für die Durchführung des Auftrages zur Verfügung gestellten Unterlagen (Fotos, Logos etc.) auf allfällige Urheber-, Marken-, Kennzeichenrechte oder sonstige Rechte Dritter zu prüfen (Rechteclearing) und garantiert, dass die Unterlagen frei von Rechten Dritter sind und daher für den angestrebten Zweck eingesetzt werden können.

3. Zahlung

Alle Preise sind Nettopreise. Das Honorar ist sofort mit Rechnungserhalt und ohne Abzug zur Zahlung fällig, sofern nicht im Einzelfall besondere Zahlungsbedingungen schriftlich vereinbart werden.

4. Gewährleistung

Der Kunde hat allfällige Mängel unverzüglich, jedenfalls innerhalb von acht Tagen nach Leistungserbringung durch max SEO e.U., schriftlich unter Beschreibung des Mangels anzuzeigen; andernfalls gilt die Leistung als genehmigt. In diesem Fall ist die Geltendmachung von Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln ausgeschlossen.

5. Haftung

max SEO e.U. haftet ausschließlich für Schäden, welche grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurden. Das Vorliegen von grober Fahrlässigkeit hat der Geschädigte zu beweisen.

In Fällen leichter Fahrlässigkeit ist eine Haftung von max SEO e.U. für Sach- oder Vermögensschäden des Kunden ausgeschlossen, gleichgültig ob es sich um unmittelbare oder mittelbare Schäden, entgangenen Gewinn oder Mangelfolgeschäden, Schäden wegen Verzugs, Unmöglichkeit, positiver Forderungsverletzung, Verschuldens bei Vertragsabschluss, wegen mangelhafter oder unvollständiger Leistung handelt.

6. Zusatzbestimmungen

max SEO e.U. erteilt keine Garantie auf Erfolg, Listung oder Position in Suchmaschinen und übernimmt keine Haftung oder Garantie bei eventuellen Sanktionen durch Suchmaschinen wie eine Sperrung, Nicht-Aufnahme oder Nicht-Ranking einer Webseite.

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der Sitz von max SEO e.U. .

Als Gerichtsstand für alle sich zwischen max SEO e.U. und dem Kunden ergebenden Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertragsverhältnis wird das für den Sitz von max SEO e.U. sachlich zuständige Gericht vereinbart. Ungeachtet dessen ist max SEO e.U. berechtigt, den Kunden an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.